Kerzenziehen für einen guten Zweck

Rückblick Aarauer Kerzenziehen 2017

FREUDE HERRSCHT, wie der ehemalige Bundesrat Adolf Ogi zu pflegen sagte,

  • über einen fulminanten Start am 1. Dezember mit der insieme  dance crew und dem insieme Chor „more than voices“,
  • bereits vielen Kerzenzieherinnen und Kerzenziehern und einen ersten Ansturm auf unser beheiztes und weihnächtlich dekoriertes Cherze Stübli. 
  • viele kleine und grosse Künstlerinnen und Künstler mit unzähligen Kerzenkunstwerken – keiner zu klein ein Kerzenzieher zu sein.
  • eine unglaubliche Anzahl an angemeldeten Schulen – unsere Gäste von morgen – und anderen Gruppen.
  • einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt, der uns zusätzliche Gäste in die Markthalle brachte und die spontanen Auftritte der Turmbläser und der Kadettenmusik um Peter Roschi.
  • 17 gut besuchte Kerzenzieh-Tage, an denen auch unser Cherze Stübli viele Gäste bewirten durfte.
  • eine von A bis Z hervorragende Zusammenarbeit in der Arbeitsgruppe und eine verbesserte Infrastruktur.
  • TOP motivierte Helferinnen und Helfer, die uns ihre Zeit schenkten und sich durch nichts und niemanden aus der Ruhe bringen liessen sowie bestens gemeisterte unvorhergesehene Umstände wie die Zusammenarbeit mit der Firma vomFass.
  • ein rundum geglücktes Aarauer Kerzenziehen 2017 mit einem TOP Resultat.

Vielen herzlichen Dank an alle, die zu einem so erfolgreichen Anlass beigetragen haben!

Für das Kerzenziehteam, Thomas Jurt

 

Auch von unserer Seite einen lieben Dank an alle Helfer, Sponsoren, Besucher und ganz besonders an die Co-Leiter Yvonne Suter und Thomas Jurt. Dieser unglaubliche Erfolg ist Euer Verdienst, vielen Dank!

Der Vorstand von insieme Aarau-Lenzburg

Ausblick 2018

Freitag, 30. November bis Sonntag, 16. Dezember

Eröffnung vom 1. Dezember 2017